Home

20 Jahre Möglinger Haus in Grünenbach im Westallgäu

Aus diesem Anlass fand am 25. September 2010 in Grünenbach eine kleine Jubiläumsveranstaltung statt. Da das Wetter leider sehr regnerisch war, musste die Veranstaltung in den Mehrzweckraum im ehemaligen Schwimmbad verlegt werden. Bürgermeister a. D. Heinz Waibel, der Ehrenvorsitzende Manfred Heinzelmann und der Vorsitzende der SZM gaben einen Rückblick auf die Entstehungsgeschichte des Möglinger Hauses. Bürgermeister Eberhard Weigele aus Möglingen und sein Kollege Markus Eugler aus Grünenbach brachten zum Ausdruck, dass das Haus eine gut geführte Einrichtung ist, für die die Vereinsmitglieder einen großen Einsatz erbringen. Sehr erfreulich war, dass die zahlreich erschienen Nachbarn keinen Grund zum Klagen über unser Haus hatten und wir gern gesehene Gäste in Grünenbach sind. Insgesamt war es eine gelungene Veranstaltung, bei der sich SZMler und Grünenbacher gut unterhalten haben. Als Fazit nach 20 Jahren kann man festhalten, dass das Möglinger Haus in Grünenbach ein Erfolgsmodell ist und wir in Grünenbach heimisch geworden sind.

 
< zurück   weiter >