Home

Rückblick auf das 40. Möglinger Straßenfest 2014

Das Skizunftzelt war auch in diesem Jahr wieder beliebter Anlaufpunkt beim Möglinger Straßenfest. Die heiße Witterung und die ungewisse Wetterentwicklung sowie weitere Feste in den umliegenden Gemeinden haben zwar nicht zu dem Besucherandrang geführt, der für das Jubiläumsstraßenfest erwartet wurde und den die diesjährige Veranstaltung verdient gehabt hätte. Wir bedanken uns deshalb ganz besonders bei allen unseren Gästen für ihr Kommen und hoffen, dass sie mit unserer Bewirtung zufrieden waren.

Unsere Attraktion zum Jubiläumsfest, ein Käserad von der Sennerei in Grünenbach, fand viel Anklang und war bei Festende ausverkauft.

Bergkäse aus dem Allgäu

Käserad aus dem Allgäu
Wir bedanken uns bei unseren Mitgliedern, die die umfangreiche Arbeit (Einkauf, Aufbau, Ausschmückung, Essenszubereitung, Getränkeausschank, Bedienung, Kasse, Abbau und vieles mehr) ehrenamtlich mit hohem Einsatz und viel Fleiß geleistet haben. Ohne sie wäre das Fest nicht möglich.
Bedanken wollen wir uns bei den Mitgliedern, die am Sonntagnachmittag mit einem gelungenen Auftritt auf der Bühne die Skizunft und ihr 40-jähriges Bestehen vorgestellt haben.
Herzlichen Dank sagen wir den Möglinger Firmen Metzgerei Judex, Getränke Günther und Bäckerei Blank, die uns schon jahrelang bestens beliefern. Vielen Dank auch für die logistische Unterstützung und die Bereitstellung von Feuerlöschern an die Firma ISF-Lechner.
Wir hoffen, dass im Jahr 2015 das 41. Möglinger Straßenfest stattfinden kann und freuen uns auf unsere Gäste.
 
< zurück   weiter >