Home

Unterschiedliches Wetter bei der Langlaufwoche 2016 der SZM

Der diesjährige Winter mit seinen unterschiedlichen Witterungsbedingungen und Schneelagen ist für Wintersportler eine echt spannende Angelegenheit. Die Teilnehmer an der 10. Langlaufwoche der SZM vom 21. bis 25. Februar wussten jedoch, dass die hochgelegenen Loipen in Balderschwang und am Hochhäderich guten Sport zuließen. Allerdings waren unterschiedliche Wetterbedingungen angesagt. Die Anreise am Sonntag und der erste Langlauftag am Montag fanden bei bestem Wetter und blauem Himmel statt. Dienstags regnete es und es waren nur kleinere Aktivitäten möglich. Am Mittwoch konnte wieder bei strahlendem Sonnenschein und hervorragend präparierten Loipen gelaufen werden.

Langlauf bei Sonnenschein

Langlauf bei Sonnenschein
Am Mittwochabend kehrte dann der Winter zurück. Es schneite die ganze Nacht und der Schneefall hielt auch den ganzen Donnerstag an. Grünenbach und Umgebung verwandelte sich in eine tolle Winterlandschaft. Der Schneefall hielt aber die Langläufer nicht ab und es wurde wie am Vortag auf den Loipen in Balderschwang gelaufen. Auch unsere Winterwanderer kamen an allen Tagen voll auf ihre Kosten. Leider mussten wir freitags bei Sonnenschein abreisen.

Langlauf bei starkem Schneefall

Langlauf bei starkem Schneefall
Auch die Voraussetzungen für die sportlichen Leistungen wie ein reichhaltiges Frühstück am Morgen, nachmittägliche Kaffeetafeln und abendliches Essen in Gaststätten der Umgebung waren wie immer vorhanden. Tipps gab es wieder von Manfred für die Verbesserung der Technik und für das Wachsen der Langlaufskier.
Auch die abendlichen Unterhaltungen und die Kartenspielrunden sorgten für viel Abwechslung.
Wir bedanken uns bei Meggi und Manfred für die hervorragende Organisation. Vielen Dank auch für die edlen Kuchen-, Marmeladen- und sonstigen Spenden für das leibliche Wohl. Alle Teilnehmer haben beim Frühstückmachen, Kaffeekochen, Spülen und beim Schneeräumen tatkräftig geholfen.
Unsere Langlaufwoche war somit insgesamt wieder eine tolle Sache und wir hoffen, dass die 11. Grünenbacher Langlaufwoche im nächsten Winter wieder stattfinden kann.
 
< zurück   weiter >